31. Dezember 2016

Gratitudes & Goodbyes: Adieu, 2016!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ehe Anfang kommender Woche der traditionelle Jahresrückblick über das Filmjahr 2016 ansteht, wollte ich mich separat nochmals bei meinen Leserinnen und Lesern bedanken. Zwar sind die Zeiten der regen Bloggersphäre bereits seit ein paar Jahren vorbei, entsprechend geht ein Großteil meiner täglichen rund 200 Seitenaufrufe allein auf Google-Bildersuche zurück, aber es gibt dennoch einige wenige „Gallier“, die hier weiterhin wacker vorbeischauen, mitlesen und bisweilen einen Kommentar hinterlassen. Bei 51 Beiträgen (diesen nicht mitgerechnet) waren dies 42 Kommentare. Rund 48 Prozent und damit im Grunde jeder zweite Kommentar stammt vom Kollegen bullion von Tonight is gonna be a large one. Für so viel Fleiß, gab's einen Preis. Mein Dank geht auch an Jochen von Sutter Cains Filmblog, der immerhin für 20 Prozent und damit jeden fünften Kommentar verantwortlich war. Das Triumvirat meiner Treuesten wird abgeschlossen von Okami Itto von Kozure Okami, dessen Teilnahme gut 10 Prozent ausmachen. Sprich: Diese drei Blogger waren für 80 Prozent der getätigten Kommentare zuständig – vielen Dank dem Trio!

Aber ich bedanke mich auch bei denjenigen, die hier mit- bzw. reinlesen, aber nicht kommentieren. In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen und feuchtfröhlichen Jahreswechsel. Wir lesen uns hier 2017 wieder.

Kommentare:

  1. Dir auch ein gelungenen Jahreswechsel und einen famosen Start ins Jahr 2017! :)

    Natürlich werde ich auch kommenden Jahr wieder eifrig kommentieren und ich freue mich immer noch über dein Geschenk. Ich plane für kommende Woche fest die Sichtung und Besprechung ein.

    Übrigens: 200 Aufrufe sind mehr als respektabel. Ich komme gerade mal auf die Hälfte. Wäre schön, wenn die Google-Sucher auch mal hängenbleiben würden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wäre es, wenn man noch "ausmisten" könnte, was nun echte Besuche sind und was nur Google-Aufrufe, aber sei's drum.

      Bin gespannt auf die Rezeption deines 1. Malicks :)

      Löschen
  2. Danke für die Würdigung! Das Kommentieren hier ist natürlich eine große Freude.

    Übrigens: Du hältst mit 92,3% an Fremkommentaren im Jahr 2016 den absoluten Spitzenwert bei meinem Blog - einen Preis habe ich aber leider nicht zu vergeben, nur meinen Dank :)

    Nochmals: Guten Rutsch!
    Freue mich schon auf deinen ausführlichen Jahresrückblick, denn da gibt es bestimmt einiges für mich zu entdecken, was ich nachholen kann...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 92,3% sind ja fast schon merkelsche Werte :D

      Löschen
  3. Auch von einer stillen Leserin einen guten Rutsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Und ganz so still warst du ja nicht, habe durchaus ein paar Kommentare von dir entdeckt gehabt ;)

      Löschen